zurück
An einem strahlenden Samstagmittag trifft die dritte Crew für diesen Sommer mit Gepäck und Proviant für zwei Wochen in Hals ein. Das Wetter ist perfekt für einen Segelurlaub. Nach Einstauen und Hafentag geht den Langerak hinauf nach Aalborg, um mit Jule das vierte Crewmitglied aufzunehmen. Das Beste an Aalborg ist der Sportpark nahe des Hafens für den Frühsport und die erste Seehundsichtung.
Der Wunsch nach Anholt zu segeln bleibt wegen unglücklicher Windverhältnisse unerfüllt. Daher gehts in einem langen Schlag nach Grenaa, wo der "schönste Sandstrand Dänemarks" zu einem Hafentag einlädt. Der begeisterte Ersteigner und Erbauer der Badeplattform schwelgt neben unserem Boot in Erinnerungen und erzählt von alten Regattaerfolgen des Bootes. Weiter gings im Sonnenschein nach Ebeltoft mit Gratisbrötchen von Fotex und am Folgetag durch dicken Nebel nach Hov. Fleißiges Tröten, das Navi und gute Reflexe der Steuerfrau verhindern unsanftes Zusammentreffen mit "Geisterschiffen". Nach aufsteigendem Nebel grinst endlich der Smilie über der glitzernden Ostsee. Wegen Knieschadens des Skippers beim Spisegeln folgt ein Hafentag mit abenteuerlichem Ausflug ins Krankenhaus von Arhus. Weiter gehts nach Fredericia, wobei nach halbem Weg wegen Starkwind nach Julesminde abgelaufen werden muss. Unter Spi gehts rasend nach Middelfahrt, wobei in zwei kurzen Flautenstopps mit zwei Makrelen das Mittagessen per Angel gesichert wird. Im Snaevringen springen um uns herum die Schweinswale wie in einem Aquarium.
Der Schlag nach Aarö ist sportliches Segeln am Wind bei 7 Beaufort und im engen Fahrwasser von Fanö mit den anderen Seglern wie eine kleine Regatta. Der Kurs nach Sonderborg durch Alsfjord und -sund ist fast genauso knackig und hält direkt von der Klappbrücke eine durchweichende Schauerfront für uns bereit, damit wir auch endlich mal unser Seezeug auspacken. Auf dem restlichen Weg in die Heimat mit Zwischenstopp in Maasholm begleitet uns die strahlender Sonne und frischer Südost, bis wir in die tropischer Gewässer der Kieler Förde einbiegen :-)



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32
33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48
49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64
65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80
81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96
97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112
113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128
129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144
145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 - 174 175 176
177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192